Segeln und Autofahren mit Marfan?

Grenzen, Chancen, Möglichkeiten
Antworten
Skyhawk
Beiträge: 1
Registriert: 29 Jan 2021 18:21

Segeln und Autofahren mit Marfan?

Beitrag von Skyhawk » 29 Jan 2021 18:35

Hallo zusammen,
Weiß jemand, ob es erlaubt ist, mit Marfan Auto zu fahren bzw. ob die Ärzte das für ungefährlich halten?
Und weiß jemand, ob langsames Segeln oder Motorboot fahren mit Marfan möglich ist, wenn man auf Regattasegeln etc verzichtet?
Als letztes hätte ich noch eine dritte Frage: Ist es schädlich, mit Marfan Trompete zu spielen oder ist das irrelevant für das Risiko der Aortendissektion?

Danke im Voraus für Antworten!

Gismo
Beiträge: 10
Registriert: 02 Jul 2017 14:28

Re: Segeln und Autofahren mit Marfan?

Beitrag von Gismo » 21 Mär 2021 18:34

Wie immer kommt es auf die persönliche Verfassung an. Wenn die Augen soweit gut korrigiert sind und man kein Anfallsleiden hat, dürfte gegen Autofahren nichts sprechen. Es gib t allerdings ein paar Marfis, die starke Probleme beim Sehen haben, da ist es dann teilweise nicht möglich.

Grundsätzlich sollte dein Hausarzt deine Eignung dazu gut einschätzen können.

Nach großen Operationen kann es auch sein, dass das Autofahren für einige Zeit verboten ist.

Wegen eines Segelscheines solltest du dich mit deinem Kardiologen besprechen.

Vom Trompetespielen wird eher abgeraten. Dazu gibt es auch einen Artikel auf der Homepage der Marfan Hilfe
https://marfan.de/sport-fitness/254-kan ... irken.html

Antworten