Musikinstrumente

Grenzen, Chancen, Möglichkeiten
Antworten
Kleine_Hexe
Beiträge: 2
Registriert: 07 Feb 2019 20:48

Musikinstrumente

Beitrag von Kleine_Hexe » 07 Feb 2019 20:58

Hallo,

kann mir hier jemand Tips geben zum Thema Musikschule und Musikinstrumente bei Kindern mit Marfan- Syndrom?

Habe schon gelesen das Blasinstrumente keine gute Wahl sind bei Marfan. Worauf sollte man denn noch achten? :?

LG

alex75
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2017 00:14
Wohnort: Bayern

Re: Musikinstrumente

Beitrag von alex75 » 11 Feb 2019 09:33

Guten Morgen,

ich denke zunächst sollte es was sein wo Dein Kind natürlich auch Bock hat.

Blasinstrumente gibt es ja verschiedene. Zb. ist ein Sax leichter zu spielen als eine Trompete. Und eine Blockflöte braucht weniger Power als eine Tuba.
Meine Tochter spielt Klavier und das macht Ihr richtig spass. Ich selbst hab mal eine Zeit Gitarre gespielt. Was ich dann aber aufgegeben habe wegen meiner krummen Finger. Da es mir unmöglich war einen sauberen barre griff zu spielen :-)

Vor einem Jahr hab ich angefangen Cajon zu erlernen. Was mir echt spass macht aber nach ner Stunde trommeln merke ich das es sich bemerkbar macht das ich marcumarisiert bin und meine Hände ne Pause brauchen.

Du wirst schon das passende Instrument für Dein Kind finden

Hauptsache es hat spass dabei.

Viele Grüße
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Kleine_Hexe
Beiträge: 2
Registriert: 07 Feb 2019 20:48

Re: Musikinstrumente

Beitrag von Kleine_Hexe » 12 Feb 2019 07:17

Guten Morgen,

danke für Deine Antwort. :D

Zur Zeit sind wir noch in der "Findungsphase" und alles neue ist interessant. :lol: Bei uns an der Grundschule gibt es die Möglichkeit Gitarre und Akkordeon zu lernen. Für Keyboard interresiert sich meine Tochter auch. Bei Gitarre und Keyboard mache ich mir gar keine Sorgen. Nur beim Akkordeon bin ich mir nicht ganz so sicher. Das hat man ja die ganze Zeit auf en Schultern, ich weiß auch nicht wieviel Kraft man zum spielen brauch und ob das "zusammendrücken" zu anstrengend sein könnte. :?:

LG

alex75
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2017 00:14
Wohnort: Bayern

Re: Musikinstrumente

Beitrag von alex75 » 13 Feb 2019 07:59

Guten Morgen,

beim Akkordeon fangen Sie ja erstmal mit einem kleinen an. Meine Schwester hat das auch mal gespielt. Sie hat auch Marfan. Hatte erst ein kleines und dann wie Sie älter war ein großes. Man muss halt immer den Koffer rumschleppen. Sie hat aber dann mangels spass aufgehört. Ihr findet da schon das passende. Da bin ich mir ganz sicher :-)


Lg
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Antworten