Neu eingestuft

Schwerbehindertenausweis - Vor- und Nachteile
Antworten
adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Neu eingestuft

Beitrag von adminmarfan » 09 Mai 2009 07:56

Hallo zusammen

Ich habe einen Änderungsantrag beim Versorgungsamt gestellt. Hatte bisher G.d.B. 50%. Jetzt habe ich den neuen Bescheid bekommen: 100% G.d.B., unbefristet, mit Merkzeichen G und RF.

Habe mich zunächst darüber gefreut, da man doch einige Vorteile und Vergünstigungen damit hat (kostenlose Beförderung in öffentlichen Nahverkehr, Ermässigung bei Eintrittspreisen, Rundfunkgebührenbefreiung usw.) Wenn ich aber genauer darüber nachdenke, wie "krank" ich anscheinend bin, erschreckt mich das doch!!! Naja. Es wird mir auf jeden fall helfen, meinen Antrag auf EU-Rente durchzubekommen.

Also. Immer um Prozente "kämpfen"!

Liebe Grüsse

Spolf

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Neu eingestuft

Beitrag von adminmarfan » 09 Mai 2009 07:56

Hi,
Ich habe 70% und G. Aber alle Ärtzte sagen ich müsste eigentlich mehr haben.
Was für Einschränkungen hast du denen den geschrieben bzw. welche Einschränkungen hast du? Kannst du mir da einen Tipp geben?
VLG georgia

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Neu eingestuft

Beitrag von adminmarfan » 09 Mai 2009 07:56

Hi Georgia
Bei mir kommt so einiges zusammen. Zum aortenaneurysma (das demnächst operiert wird), der Wirbelsäulenverkrümmung und der Arthrose im li Hüftgelenk, kommt noch die Erblindung des re auges, Glaukom li, Lungenemphysem, Osteoporose, und ein paar andere Kleinigkeiten.
Also. eigentlich kann man ja froh sein, wenn man möglichst wenig hat! Aber wenn man schon mit all den Einschränkungen leben muss, dann eben auch alle "Vergünstigungen" ausnutzen!
L.Gr. Spolf

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Neu eingestuft

Beitrag von adminmarfan » 09 Mai 2009 07:56

Danke für die Antwort!
LG Georgia

Antworten