Welchen Schulranzen habt ihr?

Kinder ab 6 Jahre
Antworten
adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Welchen Schulranzen habt ihr?

Beitrag von adminmarfan » 23 Nov 2012 09:33

Hallo,

da mein Sohn nächstes Jahr in die Schule kommt, mache ich mir so langsam Gedanken über einen passenden Schulranzen.

Da er einen sehr langen Oberkörper hat (wie wahrscheinlich alle Marfankinder), dachte ich, ich frage euch mal, welchen Ranzen eure Kinder haben und wie zufrieden ihr seid! Gibt es da Unterschiede- wie die "sitzen"? Meint ihr, die muss man "anprobieren"? Es gibt so viele Marken (scout, mc neill, derdiedas,...), da weiß man garnicht, wo man anfangen soll... Ich habe schon einen go-easy geschenkt bekommen, das ist so ein Teil mit Rollen, auf den man den Ranzen draufstellen kann und dann hinterherziehen kann. Dann muss er den Ranzen nicht tragen. Aber ob er das Ding dann auch wirklich benutzt, weiß ich noch nicht... Wir haben nämlich schon einen schönen Ranzen im Internet gesehen. Ich würde ihn am liebsten einfach bestellen...

Liebe Grüße,

Anja

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Welchen Schulranzen habt ihr?

Beitrag von adminmarfan » 23 Nov 2012 09:33

Hallo Anja,
wir haben das Scout Schulranzen-Set Maga Exklusiv mit einem schönen Drachenmotiv. Ich habe es im Internet bestellt (bei dem Versender, bei dem die Damen immer anfangen zu schreien ;) ). Entscheidend, war aber eher das Motiv, der Preis und die Verarbeitung.
Der McNeill hat auch nicht schlecht gesessen. 4You ist ja eher etwas für ältere.
Ich habe aber vorher in einem Spielzeuggeschäft alle Marken mal angeschaut und mit dem Großen kurz durchprobiert, doch mir gefielen die aktuellen Motive für Jungs nicht.
Wir hatten auch das Problem mit der Größe und mit der schmalen Schulter. Die von Scout sind aber in der Schulter S-Förmig und rutschen somit nicht von der Schulter. Die schmalen Kinder in der Klasse haben allerdings einen von Ergobag, die sind eher wie Trekkingrucksäcke mit Schnallen vor der Brust.
Mittlerweile sind ja fast alle relativ leicht, der von Scout wiegt 1,1 kg und der von Ergobag auch. Aber genau wie früher ist der Inhalt, der hinein kommt wahnsinnig schwer. Ich habe daher schon einige Bücher für Zuhause nachgekauft.
Von den Trolleys raten Orthopäden mittlerweile ab, da diese wohl zu einseitig belasten.
Was aber wichtig ist bei der Auswahl, ist der Schulweg. Wie weit muß dein Junge denn gehen? Meiner muß nur kurz um die Ecke. Bei einem längeren Weg hätte ich mir wahrscheinlich auch mehr Gedanken gemacht.

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Welchen Schulranzen habt ihr?

Beitrag von adminmarfan » 23 Nov 2012 09:33

Hallo Anja,
unsere hat einen Physio Schulranzen von Beckmann. Das ist eher ein Rucksack, der sich ihrem Rücken sehr gut anpaßt und vorallem gut auf den schmalen Schultern sitzt. Mit Brust und Bauchgurt sitzt er fest. Beckmanns gibt im Internet. Die kommen aus Norwegen und sind den Wanderrucksäcken nach empfunden.
Allerdings gibt es leichtere, die saßen aber gar nicht gut. Sie hat den kleinsten Beckmann, der aber jetzt i nder 3. Klasse doch schon eng wird( zu viel Zeugs was die Kids mitnehmen sollen). Jetzt ist sie 1,48 m und der Ranzen sitzt immer noch super. Der nächste( hoffentlich gehts noch im 4 Schuljahr) wird auch wieder ein Beckmann.
lg, Malati

Antworten