kinderwusch

Für Betroffene eine schwere Entscheidung.
Antworten
adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

kinderwusch

Beitrag von adminmarfan » 25 Mär 2012 19:40

hallo ich habe das marfan syndrom
habe schon drei wirbelsäulen ops hinter mir zwei da war ich 17 da wurde mein rücken versteift und mein linker fuß war gelähmt und ich hatte wasser in der lunge usw :(
nach ein einhal jahren hatte ich einen stabbruch ich wusste leider nicht wieso das passieri ist denn ich trug ja nach der op noch ein jahr lang mein korsett naja gut musste wieder alles erneuert werden und ich musste mich wieder unders messer legen meine frage ist jetzt hat jemand auch eine wirbelsäulen versteifung und wurde trotzdem schwagner?
wie verlief die schwangerschaft?
mein aorta ist noch bei 3,1cm also no völlig normal oder?

ich würde mich sehr über antowrt freuen
mfg jessica

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Beitrag von adminmarfan » 25 Mär 2012 19:40

Hallo Jessylein,

es gibt ein Forum speziell für Wirbelsäulenoperierte.
Da bekommst du bestimmt ganz viele Infos zu diesem Thema.

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Beitrag von adminmarfan » 25 Mär 2012 19:40

wo finde ich das ? lg jessy

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Beitrag von adminmarfan » 25 Mär 2012 19:40

Hallo Jessica,


da gibt es ganz viele allgemeine Infos über die Versteifung und ganz viele persönliche Berichte. Leider nicht so viel über Skoliose als Folge von Marfan.
Ich hoffe es ist ok wenn ich dir den link hier nenne.

http://www.skoliose-op.info/forum.html

@admin
Wenn nicht erlaubt bitte entfernen.

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Beitrag von adminmarfan » 25 Mär 2012 19:40

hey danke dir
:) lg jessy

Antworten