Belastungstest beim Hausarzt?

Herz / Kreislauf
Antworten
adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

Belastungstest beim Hausarzt?

Beitrag von adminmarfan » 03 Dez 2012 20:57

Ich hatte 2010 eine Aortendissektion und bis heute habe ich noch nie einen so genannten Belastungstest gemacht.

Ich habe meinen Hausarzt gewechselt und der Neue hat danach gefragt.

Ist das jetzt Zufall? Wird das woanders im Rahmen der Marfan-Sprechstunde gemacht?

Wie wird ein solcher Test durchgeführt? Muß man nur auf das Fahrrad wobei die Wattzahl erhöht wird? Wann wird ein solcher Test abgebrochen?

adminmarfan
Site Admin
Beiträge: 4067
Registriert: 26 Mär 2017 19:07

RE: Belastungstest beim Hausarzt?

Beitrag von adminmarfan » 03 Dez 2012 20:57

Hallo,
Bei mir macht der Kardiologe einmal jährlich bei der kontrolluntersuchung ein belastungs-ekg. Gehört da glaub ich zur Routine.

Grüße
Sonja

Antworten